Dr. Sibylle Haid

Postdoktorandin

sibylle.haid(at)twincore.de
+49 (0)511-220027-146
+49 (0)511-220027-139

Ihr Studium der Molekularen Medizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg schloss Sibylle Haid mit ihrer Diplomarbeit in der Abteilung Virologie unter Prof. Dr. rer. nat. Friedemann Weber ab. Titel der Arbeit: "Pro-Apoptotischer Effekt des LaCrosse Virus NSs-Proteins". Im Anschluss nahm sie die Arbeiten zur Promotion bei Prof. Thomas Pietschmann zunächst in Heidelberg und seit Oktober 2007 am TWINCORE auf. Sibylle Haid erforscht die Rolle von Virus- und Wirtszellfaktoren, die für eine produktive Infektion mit dem Hepatitis C Virus (HCV) essentiell sind.

Zurück