Dr. Luciana Berod

Nachwuchsgruppenleiterin

luciana.berod(at)twincore.de
+49 (0)511-220027-220
+49 (0)511-220027-203

Luciana Berod schloss ihr Studium der Biochemie mit Fachrichtung Molekulare Immunologie und Mikrobiologie an der Universität Buenos Aires in Argentinien ab. Während ihres Aufbau-Studiums forschte Luciana Berod am "Institute for the Study of Humoral Immunity" im Labor für Reproduktions- Immunologie von Prof. Dr. Margni. Für ihr Projekt über die "Rolle sogenannter asymmetrischer Antikörper und Interleukin-6 während der Schwangerschaft" wurde sie mit einem Stipendium der Universität Buenos Aires gefördert. Sie promovierte in Deutschland an der Universität Jena über die Rolle von PI3Kgamma und SHIP1 in der Pathogenese der Experimentellen Autoimmun-Encephalomyelitis mit Fokus auf T-Zellen und DCs. Derzeit untersucht sie als Postdoc in der Gruppe von Prof. Tim Sparwasser die Mechanismen der Toleranz und Immunität in der mykobakteriellen Infektion.

Zurück